Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Stiftung zur Förderung der Hochschulmedizin inDresden
Fetscherstraße 74 · 01307 Dresden
www.stiftung-hochschulmedizin.de

Prof. Dr. Michael Meurer
Vorsitzender des Stiftungsvorstandes
meurer@stiftung-hochschulmedizin.de, michael.meurer@uniklinikum-dresden.de
Telefon: +49 351 458-4070
Mobil: +49 162 2584159

Prof. Dr. Hans-Detlev Saeger
Stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsvorstandes
saeger@stiftung-hochschulmedizin.de

Prof. Dr. Manfred Gahr
Vorstand
gahr@stiftung-hochschulmedizin.de


Informationen

Evelyn Ziehm
Stiftungsassistentin
Fon +49 351 458-3715
Fax +49 351 458-4318
ziehm@stiftung-hochschulmedizin.de


Impressum

Stiftung Hochschulmedizin Dresden
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

Telefon +49 351 458-3715
Telefax +49 351 458-4318

E-Mail: info@stiftung-hochschulmedizin.de
Web: www.stiftung-hochschulmedizin.de
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden: www.uniklinikum-dresden.de

Die Stiftung Hochschulmedizin Dresden ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Dresden.

Vertretungsberechtigt sind:
Prof. Dr. Michael Meurer, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes
Prof. Dr. Hans-Detlev Saeger, Stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsvorstandes
Prof. Dr. Manfred Gahr, Vorstand

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesdirektion Sachsen – Stiftungsbehörde – in 09105 Chemnitz.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Prof. Dr. Michael Meurer

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Datenschutz

Die Stiftung Hochschulmedizin Dresden nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Es werden keinerlei Daten an Dritte weitergegeben, weder zu kommerziellen noch zu nicht kommerziellen Zwecken. Es werden keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt.

Um einen ordnungsgemäßen technischen Betrieb garantieren zu können, wird jeder Zugriff auf die Internetpräsenz automatisch protokolliert. Bestimmte Verbindungsdaten werden gespeichert und für statistische Zwecke ausgewertet (wie z.B. Betriebssystem, Browser-Typ, Uhrzeit der Serveranfrage). Sie ermöglichen keine Zuordnung zu natürlichen Personen. Eine Zusammenführung von Verbindungsdaten mit anderen Datenquellen wird durch die Stiftung Hochschulmedizin nicht vorgenommen.

Sollten Fragen hinsichtlich des Datenschutzes bestehen, stehen die Ansprechpartner der Stiftung hierfür sehr gern zur Verfügung.